Blue Flower

Was für ein tolles Heimrennen... Gestern durfte ich mich über einen 50:35-Heimsieg mit meinem Team vom MSC Brokstedt gegen Stralsund freuen. es war ein Super-Rennen bei dem irgendwie alles passte. Klar hätte ich vielleicht noch den einen oder anderen Punkt mehr eingefahren aber ich denke meine Bilanz von acht Punkten kann sich trotzdem sehen lassen. Ich denke es war ein Sieg, der vor allen Dingen durch eine ganz starke Teamleistung zu Stande kam.

Mir hat das Rennen richtig viel Spaß gebracht. Das Stadion war voll, die Fans haben uns super unterstützt, die Bahn war gut und irgendwie ging von Anfang an ein Ruck durch das Team. Vielen Danke für die tolle Unterstützung in Brokstedt - ich fühle mich richtig wohl in dieser Mannschaft zu fahren und liebe die Atmosphäre bei den Heimrennen!!! 

Am kommenden Sonnabend starte ich beim Master of Speedway in Moorwinkelsdamm und hoffe natürlich auch auf viele Fans und perfekte Flutlichtatmosphäre...